Die Babymassage ist nichts Neues, sondern eine jahrhundertealte Tradition. ​
Bereits im Bauch der Mutter gewöhnt sich das Baby an Berührungen und Bewegungen, denn dies verspürt das Ungeborene bereits beim Sitzen, Gehen und Bewegen der Mutter.
Nach der Geburt ist es deshalb wichtig, dass das Baby diese Empfindungen weiter spüren kann. Sie wollen gestreichelt, getragen oder in den Schlaf gewogen werden. Oder man massiert sie! 
Durch diese alte Traditionen wird das Urvertrauen aufgebaut und somit gleichzeitig die Bindung zueinander gestärkt. 

Kurse

immer Freitag 09:00 - 10:00 Uhr

Kosten

5 Kurseinheiten zu 60,00 Euro

Kontakt und Anmeldung unter:

Sabrina Hermes
www.babymassage-olching.com